[ info@klinik-freundekreis.de ] [ index.html ] [ kultur.html ] [ klinikradio.html ] [ aktivitaeten.html ] [ finanzierungen.html ] [ aktuelles.html ]


Verleihung der Sozialmedaille des Saarlandes

Am 5.11.2019 erhielt Horst Gehl für sein großes soziales Engagement als Patientenfürsprecher, seinen langjährigen Vorsitz in der Arbeitsgemeinschaft der Saarländischen Patientenfürsprecher und seine Arbeit im Klinikradio im Rahmen der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Saarländischer Patientenfürsprecher (ASP) im Knappschaftsklinikum Sulzbach die Sozialmedaille des Saarlandes. Wir gratulieren herzlich!

In der Laudatio von Staatssekretär Stefan Kolling hieß es: "Horst Gehl hat sich als Patientenfürsprecher an der St. Elisabeth Klinik in Saarlouis über Jahrzehnte engagiert. Er verleiht zudem dem Patientenradio in der Klinik seine Stimme. Für dieses außergewöhnlich große, soziale Engagement, das alles andere als selbstverständlich ist, möchte ich ihn heute mit der Sozialmedaille auszeichnen."


Staatssekretär Stefan Kolling überreicht Horst Gehl Urkunde und Medaille


Astrid Beck, Stellv. Kfm. Direktorin der St. Elisabeth Klinik und Ingeborg Wirth, Schriftführerin des Freundes- und Fördervereins, gratulieren zur Auszeichnung

15 Jahre Klinikzauber mit Markus Lenzen

Zur 145. Vorstellung "Klinikzauber" hatten sich am 3. Juli 2019 um 15 Uhr viele kleine und große Gäste im 8. OG eingefunden.

Voll besetzt war der Kindertreff, als Heribert Frieling aus Waldbreitbach eintraf, um diese Zaubershow, die schon so vielen Kindern Freude gebracht hat, einmal persönlich mitzuerleben und in der nächsten Ausgabe "Marienhaus Echo" zu berichten.

Die Chefärzte Dr. Alexander Tzonos, Dr. Eduard Aspenleiter waren ebenso gekommen wie PD Rudolf Krasenbrink, Krankenhausoberin Sabine Ruppert-Fürstos und Patientenfürsprecher Horst Gehl.

Theresia Gehl und Ingeborg Wirth bedankten sich im Namen des Vorstandes des FFVs bei Markus Lenzen für 145 Auftritte, die Kindern, Eltern und Großeltern jeden ersten Mittwoch im Monat ein Lächeln oder ein Lachen ins Gesicht zaubern. Kinderchirurg Dr. Uwe Specht, seit April im Ruhestand, überreichte mit Theresia Gehl als Dank dem Klinikzauberer einen Präsentkorb mit Obst und Gemüse.

Nach der Vorstellung lud der FFV alle Kinder und erwachsenen Gäste zu selbstgebackenen Muffins, frischem Obst und Getränken ein.

einige Bilder ...

Zaubernachmittage

[ Zaubernachmittage ]

Schülerforum

[ Forum ]

Adventskonzert

[ Adventskonzert ]

Letzte Änderungen: 16. November 2019     Impressum